Rezept-Aufstellungsort spanischen und südamerikanischen Küche.

EnglishNederlandsFrançaisDeutschPortuguês

Japanische Mayonnaise

      

Januar 31, 2015

Anfahrt

1Reiben Sie die Gurke.

2Mischen Sie es mit Salz und in ein Sieb geben, damit das Wasser ablaufen kann.

3In der Zwischenzeit kochen die Kartoffeln und Karotten gekocht.

4Entfernen Sie die Haut sowohl von den Kartoffeln und Würze elsen

5Zerdrücken Sie die Kartoffeln.

6Schneiden Sie die Karotten in dünne, münzähnlicher Scheiben.

7Fügen Sie die Karottenscheiben, gehackte Zwiebel, geriebener Gurke und hart gekochte Eier in den Kartoffelbrei.

8Fügen Sie die Mayonnaise, Salz und Pfeffer.

9Setzen Sie alles in den Kühlschrank vor dem Servieren, damit die Aromen auf ihre Kosten kommen.

Zutaten

1 kg Kartoffeln

2 Möhren

2 japonese Gurken (von 1 großen englischen Gurke), gerieben (oder in dünne Scheiben geschnitten)

1 kleine Zwiebel, gewürfelt

1 großes Ei oder 4 Wachteleier, hart gekocht

1/2 Tasse Mayonnaise

Salz und Pfeffer nach Geschmack

00:00