Rezept-Aufstellungsort spanischen und südamerikanischen Küche.

EnglishNederlandsFrançaisDeutschPortuguês

Suppe aus Kichererbsen

      

Februar 11, 2015

Anfahrt

1Legen Sie die Kichererbsen über Nacht in reichlich Wasser vor.

2Gründlich am nächsten Tag.

3Zum Kochen bringen in einem Topf mit Wasser, Unter Berücksichtigung dieser Zunahme der Größe, wenn sie gekocht werden.

4Lassen Sie sie für eine halbe Stunde kochen.

5Entfernen Sie den Schaumstoff aus dem Wasser mit einem Löffel.

6Während in einer Pfanne braten Sie den Speck im eigenen Fett bis sie leicht gebräunt, Fügen Sie den Esslöffel Olivenöl und legen Sie sie zusammen mit der Zwiebel, knoblauch, Sellerie und Karotten, kochen, bis sie weich sind.

7Fügen Sie die Paprika und Chilischoten und Tomaten.

8Lassen Sie es für ein paar Minuten kochen.

9Nehmen Sie die Sauce vom Herd nehmen und legen Sie die Vorbereitung in den Kichererbsen.

10Es Lorbeerblatt, Das gibt ihm einen guten Geschmack in die Suppe.

11Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack, Hitze reduzieren und kochen für etwa eine Stunde.

12Fügen Sie mehr Wasser, um zu kochen, notfalls, die Suppe sollte etwas soupy sein.

13Bringen Sie am Ende der Küche probieren.

14Diese Suppe wird normalerweise von weißem Reis begleitet.

Zutaten

½ Kilogramm getrocknete Kichererbsen

150 Gramm gehackten Speck

1 mittelgroße Zwiebel gehackt

2 Knoblauchzehen, hackfleisch

1 große Karotte, gehackt

1 gehackte Sellerie

½ kleine rote Paprika gehackt, von 2 Paprika ist, oder eine Kombination von diesen

3 Eiertomaten, Skinned, ausgesät, hackfleisch

Ein Lorbeerblatt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

1 EL Öl

Die erforderliche Wasser

00:00